Was ist ein Aluminiumnitrid-Keramiksubstrat?

Aluminiumnitrid-Keramiksubstrat ist ein Substrat aus Aluminiumnitrid-Keramik als Hauptrohstoff.Als neuartiges Keramiksubstrat zeichnet es sich durch hohe Wärmeleitfähigkeit, gute mechanische Eigenschaften, Korrosionsbeständigkeit, hervorragende elektrische Eigenschaften, Schweißbarkeit usw. aus.Es ist ein ideales Wärmeableitungssubstrat und Verpackungsmaterial für hochintegrierte Schaltungen.In den letzten Jahren haben sich mit der schnellen Entwicklung der weltweiten elektronischen Informationsindustrie die Marktanforderungen für die Leistung von Keramiksubstraten weiter verbessert.Mit ihren hervorragenden Eigenschaften erweitern Aluminiumnitrid-Keramiksubstrate ihren Anwendungsbereich immer weiter.

Entsprechenden Berichten zufolge erreichte der globale Marktwert von Keramiksubstraten aus Aluminiumnitrid (AlN) im Jahr 2019 340 Millionen Yuan und soll bis 2026 auf 620 Millionen Yuan steigen, mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 8,4 %.

Hauptmerkmale des Aluminiumnitrid-Keramiksubstrats:

(1) Hohe Wärmeleitfähigkeit, mehr als das 5-fache der von Aluminiumoxid-Keramik;

(2) Der niedrigere Wärmeausdehnungskoeffizient (4,5-10-6/℃) entspricht dem Halbleiter-Siliziummaterial (3,5-4,0-10-6/℃);

(3) Niedrigere Dielektrizitätskonstante

(4) Hervorragende Isoliereigenschaften

(5) Ausgezeichnete mechanische Eigenschaften, die Biegefestigkeit ist höher als die von Al2O3- und BeO-Keramiken und kann bei Normaldruck gesintert werden;

(6) Hitzebeständigkeit und Korrosionsbeständigkeit von geschmolzenem Metall

180908_600412_newsimg_news

Postzeit: 29. Juli 2022